Fortbildung/Qualifizierung

Praxisnahe berufliche Weiterbildung für soziale Dienste, Hauskranken- und Altenpflege mit Erwerb des Führerscheins Klasse B

Dauer: 10 Monate

Abschluss: bbw Zertifikat,

Standort: Seelow

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Gesundheit + Pflege ,

Termine:

  • 11.09.2017 - 10.07.2018 Wir sind gestartet
    Nacheinstieg bis 11.10.2017 möglich
    Maßnahme-Nr.: 037/0104/2017 Kontaktanfrage

Informationen

Diese praxisnahe berufliche Weiterbildung verschafft Ihnen die Möglichkeit in einem gefragten Berufsfeld wieder Einstieg in die Arbeitswelt zu finden und bietet Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit, den Führerschein Klasse B zu erwerben.

  • Fachkundige Grundlagenaus- und Weiterbildung
  • Spezielle Betreuung und Umgang mit Menschen mit Demenz, psychischen oder geistigen Behinderungen
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Berufs- und Rechtskunde
  • Lebens- und Glaubenskunde, Hospiztätigkeit
  • Grundlagen der berufsbezogenen Betriebswirtschaft
  • Branchenspezifische Informatik
  • Erwerb Führerschein Klasse B
  • EDV-Ausbildung
  • Psychologie der Gesprächsführung / Kommunikation
  • Bewerbungstraining und Persönlichkeitsmarketing
  • Betriebliches Praktikum

Die Bildungsmaßnahme dient der beruflichen Fortbildung und Anpassung vorhandener Kenntnisse und Erfahrungen an aktuelle Anforderungen des Arbeitsmarktes.

Theorie 1232 Unterrichtsstunden
Mo. - Fr. 08:00 - 15:15 Uhr

Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 15:15 Uhr

Arbeitslose und erwerbsfähige Hilfebedürftige

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, der Jobcenter MOL bzw. Frankfurt (Oder) oder des kommunalen Jobcenters Oder-Spree
  • Mindestens Berufsbildungsreife
  • Gesundheitliche Eignung
  • Mobilität
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Schichtarbeit
  • Interesse an einer Tätigkeit auf dem Gebiet Pflege und Soziales
  • Praktische Erfahrungen sind wünschenswert

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)

368 Unterrichtsstunden