Fortbildung/Qualifizierung

Bedienberechtigung Motorkettensäge

Dauer: 1 Woche (fünf Tage)

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Strausberg

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Garten- und Landschaftsbau + Floristik ,

Termine:

Informationen

Erwerb von Grundkenntnissen zum Bedienen von Motorkettensägen für die Nutzung im gewerblichen oder privaten Bereich.

  • Sicherheit im Umgang mit dem Gerät (Wartung, Pflege, Kettenwechsel)
  • Übungen im Umgang mit der Motorkettensäge (Wartung, Pflege, Kettenwechsel, Transport, Betanken, Starten)
  • Praktische Übungen (Sägen am liegenden Holz, Fällen und Entasten von Bäumen)
  • Prüfungen

Erwerb von Grundkenntnissen zum Bedienen von Motorkettensägen.

Bedienen von Motorkettensägen für gewerbliche Zwecke.

Mo - Fr: 07:45 - 15:00 Uhr

Interessenten, die gewerbsmäßig mit Motorkettensägen arbeiten wollen

  • gesundheitliche und körperliche Eignung
  • Beratungsgespräch beim bbw-Projektmanager
  • Mindestalter: 18 Jahre

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Bildungsprämie
  • Selbstzahler

Bildungsgutschein der BA